TSG Webteam | 02.04.20
Inzwischen ist er im wohlverdienten Ruhestand: Hermannn, lange Jahre treuer TSG-Begleiter im Hallenheft und selten um einen guten (oder schlechten) Spruch verlegen. Nachstehend der Artikel zu seiner Taufe aus aus längst vergangenen Zweitligazeiten:

Maskottchen des Handball-Zweitligisten hat einen Namen

So heißt nämlich der TSG-Keiler, das Maskottchen des Handball - Zweitligisten, Beim Saisonauftaktspiel am 8, August um 19.30 Uhr in der Seidensticker Halle wird »Hermann« hinterm TSG – Tor argwöhnisch Wache halten, damit die Spieler des deutschen Vizemeisters TBV - Lemgo nicht zu häufig das Tor treffen. Hermann stammt übrigens aus der Feder des ehemaligen TSG Rückraumspielers Maik Pottmann. Unter den mehr als 50 verschiedenen Narnensvorschlägen, die die TSG-Fans über Internet, aber auch bei der öffentlichen Präsentation der Mannschaft am auf dem. Jahnplatz abgegeben haben, war "Hermann" eindeutig der Spitzenreiter”. Das Los hat entschieden, dass die 15-jährige Ceci-Gymnasiastin Jana Heiderstädt und Marlies Wegmann, Mitarbeiterin im Sportamt der Stadt Bielefeld die beiden Dauerkarten für die Meisterschaftssaison 2001/2002 in der 2. Handball-Bundesliga gewonnen haben.


Für Marlies Wegmann kam eigentlich nur der Name "Hermann" für den TSG-Keiler in Frage, denn Hermann weist einmal auf den bekannten Cheruskerfürsten hin, zum anderen ist es ein bodenständiger Name, der in Ostwestfalen -Lippe weit verbreitet ist. Während .Jana Heiderstädt, die in Frankreich ihre Ferien verbringt, bei der Preisvergabe fehlte, konnte Marlis Wegmann am Mittwoch mit ihrem zehnjährigen Sohn Yannick im Beisein des Fan - Club-Vorsitzenden Frank Meden den Preis aus den Händen von TSG-Geschäftsführer Hans-Ulrich Starck in Empfang nehmen. Lediglich Frank Meden bereitet Keiler "Hermann" noch Sorgen. "Wir suchen krampfhaft nach einem Hersteller, der uns Hermann zu einem erschwinglichen Preis produziert, damit unsere Fans unter den vielen Fan-Artikeln jetzt auch Hermann käuflich erwerben können», erklärt der Fan Club Vorsitzende.


Quelle: WB
Bleibt neugierig und bleibt gesund! Wir melden uns wieder.


Nächstes Spiel | Oberliga Westfalen | 23. Spieltag

VfL Gladbeck
TSG AH Bielefeld
18.04.2020, 19:30 Uhr | Live
Riesener Sporthalle, Schützenstraße 23, 45964 Gladbeck

TSG-Spieltermine

Diese Woche finden keine Spiele statt.

Neuste Galerie

08.03.20: TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck 2 - mD2-Jugend (07-08)

Weitere 7118 Bilder sind in der Galerie.