1. Herren | TSG Webteam | 28.10.19
Nicht schön, aber erfolgreich! So lässt sich der Auftritt der TSG A-H Bielefeld beim Oberliga-Aufsteiger HC TuRa Bergkamen kurz, aber oberflächlich zusammenfassen. Denn die Mannen um das Kapitänsduo Waldhof/Schüttemeyer taten sich über nahezu die gesamte Spielzeit gegen die offensiv eingestellte Deckungsformation der Gastgeber äußerst schwer, konnten sich aber nach einer Energieleistung schlussendlich knapp mit 19:21 (9:7) durchsetzen.

Den ersten Gästetreffer zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte Max Schüttemeyer erst nach knapp fünf Minuten - symptomatisch für eine außergewöhnlich torarme erste Spielhälfte. Eine Vielzahl von teils haarsträubenden technischen Fehlern, inkonsequent gespielten Angriffen und schwachen Torabschlüssen führte dazu, dass die Gastgeber zunächst mithielten und sich zum Ende der ersten Spielhälfte sogar absetzen konnten. Einer gewohnt stabilen 6:0-Deckungsformation und einem aufmerksamen Paul Twarz im TSG-Tor war es zu verdanken, dass der Rückstand zur Pause lediglich zwei Tore betrug. Obgleich die TSG zeitnah nach der Pause (33. Minute) zum 10:10 durch den gut aufgelegten Dusan Maric ausgleichen konnten, blieb das Spiel unverändert knapp. Keine der beiden Mannschaften setzte sich bis zur 50. Minute spielentscheidend ab.

Dann gelang der TSG durch die Tore von Maric (2), Sewing und Waldhof ein 4:0-Lauf zum 17:20 und somit die Vorentscheidung. Die Führung wurde in der Folgezeit nicht mehr aus der Hand gegeben und die wichtigen zwei Punkte aus dem Ruhrgebiet mitgenommen!

Für die TSG spielten: Twarz/Dähne; Maric (7/1), Schüttemeyer (4), Sewing, Zwaka (je 3), Strathmeier, Louis, Waldhof, Bergen (je 1), Werner, Hübner, Heidemann, Wagner.

Mit dem Sieg hält die TSG mit 9:1 Punkten Anschluss an die Tabellenspitze und empfängt am nächsten Spieltag die Zweitvertretung des ASV Hamm-Westfalen zum Oberliga-Spitzenspiel.

Nächstes Spiel | Oberliga Westfalen | 23. Spieltag

VfL Gladbeck
TSG AH Bielefeld
18.04.2020, 19:30 Uhr | Live
Riesener Sporthalle, Schützenstraße 23, 45964 Gladbeck

Neuste Galerie

08.03.20: TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck 2 - mD2-Jugend (07-08)

Weitere 7118 Bilder sind in der Galerie.