2. Herren | Bjarne Franz | 01.10.19
Dank eines 23:22 (10:13)-AuswĂ€rtssieges beim HCE Bad Oeynhausen konnte die TSG II im dritten Spiel den ersten Sieg der Saison einfahren. Dabei lief man fast die gesamte Zeit einem RĂŒckstand hinterher.

ZunĂ€chst jedoch starteten die GĂ€ste, die ohne die beiden etatmĂ€ĂŸigen Rechtssaußen Jakob Ludwig und Marius Ibe, sowie wie die weiterhin verletzten Arne SchĂŒtforth, Sebastian Kipp und Niklas Brauer auskommen mussten, gut in die Partie und diktierten ĂŒber die SpielstĂ€nde 2:1, 6:4 und 9:7 (19.) das Geschehen. Da aber vor allem der Positionsangriff immer mehr ins Stocken geriet und die TSG nur noch ein Tor bis zur Pause erzielte, zog Oeynhausen auf 13:10 davon. Im zweiten Durchgang verteidigten die GĂ€ste sehr offensiv mit Felix Weeke auf der Spitze, der das Spiel der Gastgeber frĂŒh stören sollte. TatsĂ€chlich fiel den KurstĂ€dtern nicht mehr viel ein und schenkte der TSG einen Ball nach dem anderen. Beim 16:16 (43.) war der Ausgleich erstmals wieder hergestellt, im Anschluss setzte sich die TSG bis auf 20:18 (51.) ab. Bad Oeynhausen konterte nochmal zum 20:20, doch in Überzahl entschieden die GĂ€ste durch zwei Tore die Partie zu ihren Gunsten.

TSG II: Ehlentrup/Riemann - Globke (7), Eschler (4/1), Weeke (4), D. Kipp (3), Franz (2/1), Anders (1), Eichelsbacher (1), Werning (1), Marquardt, Heidemann, Osha.

Am kommenden Samstag empfÀngt die TSG II zur gewohnten Heimspielzeit um 19 Uhr den HSV Minden-Nord und möchte die nÀchsten beiden Punkte einfahren.

Letztes Spiel | Landesliga Staffel 1 | 10. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen 2
TSV 1887 Schloß Neuhaus
27:33 (10:16)

Nächstes Spiel | Landesliga Staffel 1 | 11. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen 2
TuS Eintracht OberlĂŒbbe
14.12.2019, 19:00 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, 33719 Bielefeld

Trainingszeiten

Mo 19:45-21:30, Gymnasium Heepen
Mi 19:45-21:30, Carl-Severing-Schule 2
Fr 20:00-21.45, Gymnasium Heepen

Ansprechpartner

Dennis Gote
e-Mail: dennisgote@web.de
Tel.: 0171-7074702
----------------------------------------------------
Thomas Uekemann
e-Mail: uekermann@bitel.net
Tel.:0174-9383059