mgemE 1-Jugend (07/08 | Christian Grunow | 13.09.17
Am 03.09.2017 war es endlich soweit, die Endrunde der gem. E-Jugend konnte stattfinden. Die TSG hatte den Vorzug erhalten, da wir mit zwei Teams teilnahmen. Ausschlaggebend hierfür waren die Vorrunden, in denen wir staffelversetzt den 1. sowie den 3. Platz belegten!

Die Kreispokalendrunde wurde dann auch in zwei Vorrundengruppen eingeteilt: Gruppe I mit TuS 97, HTSF Senne und JSG Bielefeld 07 und Gruppe II mit TSG I und II sowie HSG Spradow. In der Gruppe eins setzte sich der TuS durch, gefolgt von Senne. In unserer Gruppe durfte das Team I zuerst rann und gewann gegen Spradow letztendlich verdient mit 14: 9.

Im zweiten Gruppenspiel kam es zum „Bruderduell“ mit dem Vorteil, dass Team I schon ein Spiel hatte. Mit Glück und am Ende etwas zu deutlich konnte sich Team I gegen Team II der TSG mit 10: 6 durchsetzen. Nun musste sich die „Zweitvertretung“ gegen Spradow ran und gewinnen, um zumindest in das kleine Finale einziehen zu können. Mit einer souveränen und konzentrierten Leistung konnte Spradow mit 15: 8 in die Schranken verwiesen und die Vorrundenniederlage im Frühjahr revidiert werden. So traten beide Teams noch einmal in den Finalspielen an!

Zuerst war Team II gegen Senn gefordert und die Jungs um Keeper Alexander legten los wie die Feuerwehr. Hochkonzentriert und mit schönen Ballstafetten wurde der Gegner schon zu Beginn des Spiels in große Bedrängnis gebracht. Mannschaftlich geschlossen und mit einer famosen Angriffsleistung besiegten wir HTSF Senne mit 14: 9.

Das Finalspiel um den Kreispokal bestritten nun wie im Vorjahr der TuS 97 und die TSG I. Hoch motiviert und konzentriert bis in die Haarspitzen wurde das Finalspiel von den Jungs angegangen. Sven erzielte bereits nach 6 Sec. das erste Tor und dann ging die Post weiter ab! Immer weiter setzte sich die TSG ab und führte zur Halbzeit mit 11: 8. Nach der Pause schalteten die Jungs noch einen Gang höher und ließen dem TuS gar keine Chance mehr. 7 Tore wurden in Folge geworfen und wir lagen 5 Min. vor dem Ende der Partie uneinholbar mit 18: 8 in Front. Endstand des Spiels war dann 20:10 und beide Teams der TSG lagen sich freudestrahlend in den Armen und feierten ihre Finalsiege!

Ein riesiges Kompliment und Dankeschön an die Kids, den Schiedsrichtern (hoffentlich haben wir bald wieder mehr EDIS!!!) sowie auch den Eltern, die den Endrundentag zu einem erfolgreichen Event machten!

Letztes Spiel | Oberliga | 3. Spieltag

TG Herford
TSG Altenhagen-Heepen 1
31:25

Nächstes Spiel | Oberliga | 2. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen 1
TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 1
17.09.2017, 00:00 Uhr
Sporthalle Altenhagen, Kafkastraße, Bielefeld

Trainingszeiten

Dienstags von 16.00 – 17.30 Uhr im Sportlife Milse
Mittwochs von 17.30 – 19.00 Uhr in Altenhagen (Grundschulsporthalle)

Ansprechpartner

Trainer gem. E-Jugend I (Kreisliga):
Moritz Sieweke,
Handy: 0151-28889500,
E-Mail: moritz.sieweke@gmail.com
--------------------------------------------------------
Jannis Heidemann,
Handy: 0151-11872688,
E-Mail: jannistom@hotmail.de