TSG Webteam | 15.11.22
Bei dem bundesweit stattfindenden Handball-Grundschulaktionstag im November schickt die TSG mehrere Trainer*innen an zwei Bielefelder Schulen, um dort den Kindern einen Einblick in den wundervollen Sport zu geben.

In zwei Schulstunden werden mit den 2.-4. Klässlern verschiedene Übungen mit und ohne Ball durchgeführt. So können die Kinder ihre persönlichen Fähigkeiten austesten. Am Ende der Einheit gehen die Kinder mit einem Original Hanniball-Pass, das offizielle Handball-Spielabzeichen des DHB, nach Hause.
Dabei ist das Ziel klar: ganz viel Freude an Bewegung und für den Handball-Sport entwickeln. Und wer weiß, vielleicht können so ja neue Jugendspieler angelockt werden!

Nächstes Spiel | 3. Liga | 26. Spieltag

TSG AH Bielefeld
LIT 1912 II
19.04.2024, 20:00 Uhr
Seidensticker Halle

Neuste Galerie

09.02.24: 1. Herren - TV Emsdetten

Weitere 7707 Bilder sind in der Galerie.