3. Herren | TSG Webteam | 12.09.22
TSG Altenhagen-Heepen - TG Schildesche 31:26 (18:13)

Die dritte Mannschaft behält gegen TG Schildesche mit 31:26 (18:13) die Oberhand und die ersten 2 Punkte im Dom.

Nachdem TSG-Spielertrainer Marius Moning sein Neuformiertes Team auf die Brisanz dieses Stadtderbys hingewiesen hatte, konnte früh ein kleiner Vorsprung herausgespielt werden. Bis zum Halbzeitpfiff konnte die temporeich aufspielende TSG die robust agierenden Gäste auf Distanz halten.

Es entwickelte sich ein Unterhaltsames Spiel, dem die Rückraumschützen, insbesondere Fynn Weigel, ihren Stempel aufdrückten. Trotz der augenscheinlichen Überlegenheit der TSG hielten die erfahrenen Schildsker den Ausgang der Partie lange offen und versuchten es kurz vor Ende noch mit einer offenen Manndeckung. Die Drittvertretung um Aushilfskapitän Jonas Blom ließ sich nicht beirren und brachte den Auftaktsieg unter Dach und Fach.

Es spielten für die TSG: Götting/Reinhold, Weigel (8/2), Blom (7/2), Giersch (6), Ruschke (5) Werner (2), Fischer, Moning, Puhan (je 1), Käthner und Kampe.

Nächstes Spiel | Kreisliga A - Männer BIHF | 1. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen 4
TSG Altenhagen-Heepen 3
16.10.2022, 14:30 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, 33719 Bielefeld

Trainingszeiten

Ansprechpartner