1. Herren | TSG Webteam | 05.07.22
Der 23-jährige Mittelmann kommt von der HSG Altenbeken-Buke und verstärkt den Rückraum der TSG zur kommenden Saison.

„Nerdin hat uns schon während seiner Zeit im Probetraining gezeigt, was er kann. Als absolut herausragender Spieler der Verbandsliga hat er uns mit seinen Qualitäten als Spielgestalter, mit einem sehr guten 1-gegen-1 und seinen überraschenden Schlagwurfvarianten überzeugt. Mit seinem Potenzial traue ich ihm durchaus den nächsten Schritt nun in der Oberliga zu”, so sein neuer Trainer Niels Pfannenschmidt.

„Ich freue mich auf das neue Kapitel bei der TSG A-H Bielefeld. Ich denke, dass die TSG als Verein gut aufgestellt ist und ich hier die besten Voraussetzungen für meinen weiteren Weg vorfinde”, so Nerdin Vunic.

Vunic, gebürtig aus Travnik, Bosnien und Herzegowina, spielte in der vergangenen Saison in der Verbandsliga bei der HSG Altenbeken-Buke und avancierte dort zu einem der Top-Torschützen der Liga. Durch seine individuelle Klasse, seine Wurfkraft und sein Durchsetzungsvermögen fiel er den Verantwortlichen der TSG früh auf.

In den Gesprächen und vor allem in seiner Zeit im Probetraining hat Nerdin gezeigt, dass er ein guter Handballer ist, der unbedingt für die TSG spielen und bei uns den nächsten Schritt gehen möchte. Seine Leidenschaft und sein Engagement fielen dabei besonders auf. Wir trauen Nerdin zu, dass er sich bei uns entwickeln und den nächsten Schritt gehen kann”, so Geschäftsführer Christian Sprdlik

Steckbrief:
Name: Nerdin Vunic
Geboren: 10. März 1999
Geburtsort: Travnik, Bosnien und Herzegowina
Position: Rückraum Mitte

Trikotnummer: 5
Größe: 1,85 m
Vorheriger Verein: HSG Altenbeken-Buke

Nächstes Spiel | Oberliga | 12. Spieltag

Soester TV
TSG AH Bielefeld
03.12.2022, 19:00 Uhr
SpH Börde-Berufskolleg, Geschw.-Scholl-Straße 1, 59494 Soest

Neuste Galerie

12.11.22: 1. Herren - TSV Hahlen

Weitere 7517 Bilder sind in der Galerie.