TSG Webteam | 22.01.21
Der organisierte Sport und damit auch wir als TSG tragen eine hohe Verantwortung f├╝r das Wohlergehen aller Engagierten und Aktiven – insbesondere aller Kinder und Jugendlichen. Pr├Ąvention und Intervention bei sexualisierter Gewalt im Sport ist ein wichtiges und vor allem zentrales Thema in der Vereinsarbeit, das die TSG sehr ernst nimmt und dem sie sich stellt.


Es ist vor allem die Qualit├Ąt unserer Vereinsarbeit, die mit dazu beitr├Ągt, dass sich Kinder, Jugendliche und ihre Eltern bei uns im Verein wohl und sicher f├╝hlen und dass sich Kinder und Jugendliche zu starken und selbstbewussten Menschen in unserer Gesellschaft entwickeln k├Ânnen.

Wir als TSG verstehen es als unseren Auftrag, eine gewaltfreie Atmosph├Ąre zu schaffen und Mitglieder und Engagierte im Verein ├╝ber das Thema sexualisierte Gewalt im Sport aufzukl├Ąren und daf├╝r zu sensibilisieren.
Mit Alina Uekermann und Emma Gr├╝ger hat die TSG nun zwei frisch ausgebildete Fachkr├Ąfte, die als Ansprechpartner und Vertrauensleute fungieren und das Thema zuk├╝nftig auf verschiedenen Ebenen erarbeiten und verankern wollen.
Ihre Qualifizierung zur „Kinderschutz-Fachkraft” f├╝r Vereine hilft uns dabei, unsere TSG noch mehr als bisher in die Lage zu versetzen, mit der Thematik umzugehen, pr├Ąventiv t├Ątig zu werden und falls erforderlich zu intervenieren.

TSG-Spieltermine

Zwischen dem 01.03.21 und 07.03.21 finden 12 Spiele statt.

Zur Wochen├╝bersicht

Neuste Galerie

30.01.21: TG Schildesche - 4. Herren

Weitere 7118 Bilder sind in der Galerie.