mC-Jugend | Jarid Asseburg (Trainer) | 15.09.20
Die mÀnnliche C-Jugend der TSG steht in der nÀchsten Runde der Qualifikationsspiele zur Oberliga-Vorrunde. Ein deutlicher Sieg gegen HSG EGB Bielefeld reichte, um trotz der Niederlage gegen CVJM Rödinghausen Platz zwei in der Dreiergruppe zu sichern. In den nÀchsten zwei Wochen geht es nun in einer Sechsergruppe weiter. Doch der Reihe nach.

Nach einer langen, intensiven Vorbereitung, Testspielen gegen das HLZ Ahlen, TG Hörste und Handball Bad Salzuflen und der langen Ungewissheit, ob und wann die Aufstiegsrunde startet, ging es am 02.09. endlich los. Mit dem CVJM Rödinghausen wurde der Bezirksmeister der abgelaufenen Saison im Heeper Dom vorstellig.
Die NervositĂ€t vor dem ersten Pflichtspiel nach sieben Monaten war den Jungs von Beginn an anzumerken. Im Angriff fehlte der Mut und damit die letzte Konsequenz, in der Abwehr ĂŒberschatteten Unaufmerksamkeiten die eigentlich zufriedenstellende Leistung. Dennoch konnte immer Anschluss an Rödinghausen gehalten werden. Leider folgte auf jede gute Phase eine weniger gute und so verloren wir schlussendlich verdient mit 26:28.

Die Ausgangslage vor dem Spiel gegen die HSG EGB Bielefeld war also deutlich: Nur der Sieger darf weiter um die begehrten Oberliga-PlÀtze spielen!
Auch in diesem Spiel gehörte die Startphase nicht zur Glanzzeit der TSG-Jungs. Beim Stand von 6:6 in der 15. Minute war das Spiel ausgeglichen. Doch ein etwas glĂŒcklicher 3:0-Lauf ließ von nun an ein paar Schalter umspringen. Auch die Halbzeitpause konnte die mC-Jugend nicht mehr aufhalten. Aus einem 10:14 wurde innerhalb von vier Minuten ein 10:21 und das Spiel war entschieden. Danach ließen die TSG-Jungs nicht locker und steuerten auf einen, auch in der Höhe, verdienten 17:31 AuswĂ€rtssieg zu!

Damit stehen die Jungs in der Hauptrunde und haben weiterhin die Chance sich fĂŒr die Oberliga-Vorrunde zu qualifizieren. Mit der JSG Lenzinghausen/Spenge, dem TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck, der JSG LöMO und der JSG Bielefeld 07 bekommen sie es mit starken Gegnern zu tun, die sicherlich alle ein Ă€hnliches Ziel verfolgen. Die C-Jungs werden in jedem Spiel an ihr Limit gehen mĂŒssen, damit eine Qualifikation möglich wird.
Am kommenden Donnerstag, den 17.09., um 18:30 Uhr kommt die starke JSG Bielefeld 07 als erster Gegner der Hauptrunde in den Heeper Dom.

Zuschauer sind herzlich wilkommen und die TSG-Jungs freuen sich ĂŒber jegliche UnterstĂŒtzung von der TribĂŒne!

Nächstes Spiel | mĂ€nnl. C-Jugend Aufstiegsrunde (Rd.2A) | 4. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen
JSG Handball Löhne-MennighĂŒffen-Obernbeck
23.09.2020, 19:10 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, 33719 Bielefeld

Trainingszeiten

Aufgrund der Bestimmungen i.S. Corona sind die Trainingzeiten z.Zt. geändert. Nähere Auskunft erteilen die Übungsleiter!

Ansprechpartner

Sebastian Kipp
e-Mail: basti.kipp@arcor.de
Tel.: 0157-79028804
-------------------------------------------
Jarid Asseburg
e-Mail: jaridasseburg@aol.de
Tel: 0160-94733907