3. Damen | Patricia Heyde | 02.10.19
Nach dem wir unser erstes Spiel in der Saison 19/20 nur knapp verloren und eine gute Leistung zeigten, folgten zwei Spiele der Kategorie „schnell abhaken“.

Sowohl gegen die Damen des CVJM Rödinghausen als auch gegen die 2. Damenmannschaft des HSG CVJM Quelle/Ummelnsammelten wir keine Punkte ein.

Bei beiden Spielen konnten wir nicht das abrufen, was wir im Auftaktspiel gegen VfL Herford 2 gezeigt haben.

Unkonzentriert und fahrig beschreiben beide Spiele am besten, wenn man den Angriff bewerten mag. Die Abwehr war wieder einmal sehr gut und auch vor allem gegen Quelle hatten wir mit einer 6:0 Deckung ein probates Mittel gegen die Gastgeberinnen gefunden. So auch sie gegen uns, sodass das Spiel mit 15:8 verloren wurde.

Leider konnten wir uns in beiden Spielen nicht an unserer guten Abwehr aufbauen und beide Spiele für uns entscheiden, auch wenn es gegen die Damen aus Rödinghausen zu Hause mit einem 10:11 denkbar knapp war.

Nun haken wir diese Spiele schnell ab, denken an das erste Saisonspiel zurück und konzentrieren uns auf unseren nächsten Gegner, der 2. Damenmannschaft des TV Lenzinghausen.

Nächstes Spiel | Kreisklasse Frauen BIHF | 12. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen 3
VfL Herford 2
11.01.2020, 15:10 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, 33719 Bielefeld

Trainingszeiten

Di 20.00-21.45 Hee
Fr 18:30-20.00 SH*

Ansprechpartner

Astrid Seiger
Mail.: astrid.seiger@web.de
Tel.: 0172-7819034