Bielefeld. War das einfach nur ein schlechter Tag, oder sind die Kräfte an der Spitze der Oberliga auf engstem Raum so dermaßen ungleich verteilt? Da verliert der Dritte gegen den Tabellenführer - das kam nicht unerwartet. Wenn der Verfolger aber, wie im Falle der TSG A-H Bielefeld, mit zehn Toren Differenz nicht einfach geschlagen, sondern regelrecht zerlegt wird, dann muss die Partie ordentlich aus dem Ruder gelaufen sein. LiT Tribe Germania schickte die Bielefelder mit 39:29 (20:11) auf die Heimreise. weiter...

Nächstes Spiel | Oberliga | 26. Spieltag

TSG AH Bielefeld
Soester TV
28.04.2019, 17:00 Uhr | Live
Seidenstickerhalle, Werner Bock Str., 33602 Bielefeld

Neuste Galerie

03.10.18: VfL Handball Mennighüffen - 1. Herren

Weitere 7052 Bilder sind in der Galerie.