2. Herren | Bjarne Franz | 13.03.19
Dank eines deutlichen und souveränen 22:32 (8:12)-Auswärtssieg beim Tabellenvorletzten TSV Oerlinghausen festigt die TSG II Tabellenplatz vier.

Zu Beginn des Spiels hatten die Gäste gehörige Probleme im Torabschluss - so wurde der gegnerische Torhüter regelrecht warmgeworfen und aus diversen Lagen freie Würfe vergeben. Da die Gästeabwehr aber gewohnt sicher stand, fiel dies gar nicht so ins Gewicht. So standen beim 7:2 nach 11 Minuten schon genau so viele Fehlwürfe wie Tore auf dem Zettel. Auch im weiteren Verlauf des ersten Durchgangs konnte die Fehlerzahl nicht merklich minimiert werden. Da Oerlinghausen besser ins Spiel fand, gelang es den Gastgebern bis zur Pause auf 8:12 zu verkürzen.

Nach dem Seitenwechsel sorgte die TSG dann nach und nach für klare Verhältnisse: Aus einem 13:10 machten die Gäste binnen zehn Minuten ein 20:13 (43.), wodurch die Partie praktisch entschieden war.

TSG II: Grauting/Ehlentrup - Franz (8/3), Eschler (7), Weeke (4), M. Globke (3), Schuwerack (3), Schütforth (3), Werner (1), Marquardt (1), Dux (1), D. Kipp.

Durch diesen Sieg ist die TSG nun seit fünf Spielen ungeschlagen und möchte diese Serie fortsetzen, um doch Platz 3 in der Tabelle zu erreichen! Zum nächsten Spiel am Samstag, 19 Uhr gegen Bad Oeynhausen würde sich die Mannschaft wieder über zahlreiche Unterstützung freuen - wir sehen uns im Dom!

Trainingszeiten

Mi: 19.45-21.30 CSS2:
Fr: 18.30-20.30 SH

Ansprechpartner

Dennis Gote
e-Mail: dennisgote@web.de
Tel.: 0171-7074702
----------------------------------------------------
Wolfgang Nolte
e-Mail: wolfgang.nolte62@gmx.de
Tel.:0171-1228379