wE1-Jugend (08/09) | Michaela Viererbe | 28.11.18
Nach dem sehr zufriedenstellenden Abschneiden der weiblichen E-Jugend beim Vielseitigkeitstest in Enger, wo ein toller 5. Platz unter den 10 teilnehmenden Mannschaften erzielt wurde, konnten nun auch auf dem Handballfeld die ersten Punkte eingefahren werden.

Zunächst erkämpfte sich die Mannschaft gegen die Mädchen der JSG Handball LöMö ein enges 16:14. Der erste Sieg war endlich geschafft, wenngleich er nach einer 10:5-Führung zur Pause und dem Ausgleich LöMös zum 14:14 kurz vor Schluss viele Nerven kostete… Erfreulich zu sehen war aber, dass die Mädels sich im Spielaufbau und dem Spiel nach vorne bereits deutlich gesteigert haben! Vor allem am Torwurf muss allerdings weiterhin spielerisch aber intensiv gearbeitet werden, da noch viel zu viele Bälle nicht den Weg in das Tor finden. Und auch das Stellungsspiel in der (Mann-)Deckung bleibt ein großes Thema im Training.

Am vergangenen Freitag dann das gleiche Bild verbunden mit dem zweiten Sieg in Folge! Gegen die Mädchen vom VFL Herford 2 benötigten unsere Mädels vielleicht wieder ein paar Versuche zu viel um letztlich 12 Tore zu erzielen. Doch reichten diese (und ein wenig Glück, dass auch die Herforderinnen noch an der Torausbeute arbeiten müssen) für den 12:7-Erfolg, zu dem auch die mitgereisten Eltern den glücklichen Spielerinnen strahlend gratulierten.

Nächstes Spiel | Oberliga | 10. Spieltag

TSVE 1890 Bielefeld
TSG Altenhagen-Heepen
09.09.2018, 09:30 Uhr
TSVE-Sporthalle, Am Niedermühlenhof 3, 33604 Bielefeld

Trainingszeiten

Di 18.00-20.00 Alt

Ansprechpartner

Michaela Viererbe
e-Mail: mviererbe@t-online.de
Tel: 0172-2320816
------------------------------------------
Ronja Heinenmeier
e-Mail: ronja.heinemeier@gmx.de
Tel: 0162-9363760
--------------------------------------------
Carolin Jungeblut
e-Mail: carolin.jungeblut@icloud.com
Tel: 0176-96841812