Für etwas Erleichterung dürfte in Ost-Bielefeld die Nachricht gesorgt haben, die TSG-Keeper Maximilian Kroll aus dem MRT mitgebracht hat: Kein struktureller Schaden im Knie. Die gleiche Diagnose hatte Kroll auch in der vergangen Saison erhalten, nachdem er sich im April am Knie verletzt hatte. weiter...

Nächstes Spiel | Freundschaftsspiel

30.11.1999, 00:00 Uhr

Neuste Galerie

03.10.18: VfL Handball Mennighüffen - 1. Herren

Weitere 7052 Bilder sind in der Galerie.