3. Herren | TSG Webteam | 09.10.18
Die Dritte war am vergangenen Samstag chancenlos gegen den Aufsteiger TV Jahn Oelde und verlor nach 60 schwachen Minuten mit 24:34.

Die Gäste reisten als Wundertüte an und hatten zuvor lediglich zwei Partien mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen absolviert. Die TSG hatte bis dato drei über weite Strecken ordentliche Partien gespielt, fand an diesem Tag jedoch überhaupt keinen Zugriff auf das Spielgeschehen.

Besonders die Achse Mittelmann/Kreisläufer der Gäste konnte schalten und walten, wie sie wollte und auch das Tempospiel der Gäste machte Schwierigkeiten. Hinzu kam eine schlechte Abschlussquote, unnötige Zeitstrafen und eine unterdurchschnittliche Torwartleistung. Kurz: ein Tag zum vergessen.

Nach diesem bisherigen Saisontiefpunkt ist die Mannschaft heiß darauf, im Nachholspiel gegen die TG Herford eine entsprechende Reaktion zu zeigen und zählbares zu sammeln.
Anpfiff ist am Donnerstag um 20:00 Uhr in der Barlachhalle.

Nächstes Spiel | Oberliga | 6. Spieltag

SG Neuenkirchen-Varensell
TSG Altenhagen-Heepen 3
28.10.2018, 17:30 Uhr
444 Sporthalle Hauptschule Neuenkirchen, Lange Straße 169, 33397 Rietberg-Neuenkirchen

Trainingszeiten

Mi: 20.00-21.30 Vol,
Fr: 20.15-21.45 Hee

Ansprechpartner

Jens Tegtmeyer
e-Mail: j-tegtmeyer@web.de
Tel.: 0151-42302032
--------------------------------
Horst Koring
e-Mail: hokoring@t-online.de
Tel.: 05208-1367