mC1-Jugend (04/05) | Jarid Asseburg | 27.09.18
Am vergangen Sonntag konnte die männliche C-Jugend einen weiteren Sieg in der Oberliga Vorrunde einfahren. Mit 25:20 (14:10) wurde die JSG aus Werther/Borgholzhausen bezwungen.

Aufgrund einiger Verletzungen war uns klar, dass es besonders auf die Einstellung und den Willen ankommen wird. Doch genau diese Tugenden ließen die Jungs in der Anfangsphase vermissen. Die offensive Deckung der JSG und das fehlende Zusammenspiel im Angriff machten uns zu schaffen. Trotzdem lagen wir ab der vierten Minute, bedingt durch eine ordentliche Abwehrarbeit und viele Einzelaktionen im Angriff, stets knapp in Führung. Beim Stand von 14:10 läutete die Halbzeitsirene.

In der zweiten Halbzeit konnte man im Angriff das genaue Gegenteil auf die Platte bringen. Werther hatte auf Manndeckung umgestellt und wir begannen plötzlich miteinander Handball zu spielen und zu kämpfen. So hielten wir immer einen Abstand von 3-4 Toren und Werther konnte nie wirklich in Schlagdistanz kommen. Letztendlich gewannen die Jungs verdient mit 25:20!

Fazit: In diesem Spiel haben wir mehr Handball gearbeitet, als Handball gespielt. Doch gerade in der zweiten Spielhälfte zeigte unser Rumpfkader eine tolle kämpferische Leistung, die dann auch belohnt wurde.

Es spielten: Jan-Henrik/Tom; Louis (7), Max (7/2), Fynn (5), Kevin (3), Niklas (3), Dimi und Felix

Am kommenden Wochenende treten wir am Samstag um 13:15 Uhr bei der JSG Lenzinghausen / Spenge an und wollen dort die nächsten beiden Punkte einfahren.

Trainingszeiten

Mo: 17.30-19.00 Hee,
Mi: 17.00-18.30 CSS2

Ansprechpartner

Sebastian Kipp
e-Mail: basti.kipp@arcor.de
Tel.: 0157-79028804
-------------------------------------------
Jarid Asseburg
e-Mail: jaridasseburg@aol.de
Tel: 0160-94733907