2. Herren | Bjarne Franz | 25.09.18
Im zweiten Auswärtsspiel der Saison konnte die TSG II ihren ersten Sieg in der Fremde einfahren – mit 21:19 (12:13) siegte man bei der HSG EURo und konnte sich dabei wieder auf eine stabile Defensive verlassen.

Die TSG startete gut und übte zu Beginn viel Druck auf die Abwehr der Gastgeber aus, was dazu führte, dass man über 2:1, 4:2 und 5:4 (13.) meist in Führung lag. In der Folge bekamen die Hausherren ihre Deckung aber immer mehr in den Griff und die TSG verrannte sich oft ins Zeitspiel, weil zu viel quer vor der Abwehr her gespielt wurde. EURo nutze dies um nach 22 Minuten mit 10:6 davonzuziehen. Da sich die Gäste aber immerhin auf ihre erneut stabile Abwehr verlassen konnten, schafften sie es bis zur Pause das Ergebnis etwas zu korrigieren.

In der zweiten Halbzeit ließ das ohnehin schon schwache Niveau noch mehr nach und Tore wurden Mangelware. Zwar spielte sich die TSG oft klare Torchancen heraus, wusste den Ball aber viel zu selten im Tor unterzubringen (unter anderen vier verworfenen Siebenmeter). Da die Deckung in den letzten 30 Minuten allerdings nur noch sechs Tore zuließ und man auch eine doppelte Unterzahl schadlos überstehen konnte, kippte das Spiel über 15:14 und 19:16 langsam aber sicher zu Gunsten der Bielefelder, die sich in den letzten Minuten die Butter nicht mehr vom Brot nehmen ließen.

TSG II: Ehlentrup/Koch – Dux (4), Franz (4/1), D. Kipp (3), Schuwerack (3), Schütforth (3/1), C. Globke (2), Eschler (1), Werning (1), Marquardt (1/1), Stübber.

Am kommenden Samstag, 19 Uhr trifft das Team auf die punktgleiche Reserve des TuS Spenge. Die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen.

Nächstes Spiel | Oberliga | 13. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen II
Handball Bad Salzuflen
13.01.2019, 17:00 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, Bielefeld

Trainingszeiten

Mi: 19.45-21.30 CSS2:
Fr: 18.30-20.30 SH

Ansprechpartner

Dennis Gote
e-Mail: dennisgote@web.de
Tel.: 0171-7074702
----------------------------------------------------
Wolfgang Nolte
e-Mail: wolfgang.nolte62@gmx.de
Tel.:0171-1228379