Bielefeld. Am Ende muss die Lage in der Riesener Sporthalle eskaliert sein - ganz im positiven Sinne aus Sicht des gastgebenden VfL Gladbeck. Die Ruhrgebiets-Sieben hatte zuvor den großen Favoriten TSG A-H Bielefeld mit 28:24 (15:11) geschlagen. weiter...

Nächstes Spiel | Oberliga | 13. Spieltag

Soester TV
TSG AH Bielefeld
15.12.2018, 19:00 Uhr | Live
SpH Börde-Berufskolleg, Geschw.-Scholl-Str. 1, 59494 Soest

Neuste Galerie

03.10.18: VfL Handball Mennighüffen - 1. Herren

Weitere 7052 Bilder sind in der Galerie.