1. Herren | Westfalen-Blatt (Bielefeld) | 14.06.18
Bielefeld (WB). Der Westfälische Handballverband hat die Staffeleinteilungen für die kommende Saison vorgenommen. Meisterschaftsstart ist am 8./9. September.

Oberliga Männer
TSG A-H Bielefeld, TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck, VfL Handball Mennighüffen, TuS Ferndorf II, HSV Hemer, ASV Hamm II, Soester TV, VfL Gladbeck, LiT Tribe Germania, TSG Harsewinkel, FC Schalke, TuS Möllbergen, Spfr. Loxten und SuS Oberaden. Mit nur sechs Zählern Defizit ist der FC Schalke 04 als Erstplatzierter der Verbandsliga 2 aufgestiegen. Aus der Verbandsliga 1 schaffte die TSG Harsewinkel den Sprung in die Oberliga. SuS Oberaden konnte sich in beiden Relegationsspielen gegen den OSC Dortmund beweisen.

Verbandsliga Männer, St. 1
TuS Brake, ASV Senden, TuS Nettelstedt II, HSG Spradow, HSG Altenbeken/Buke, HSG Porta, TSV Hahlen, TV Emsdetten II, CVJM Rödinghausen, LiT Tribe Germania II, SpVg. Steinhagen, HSG Hüllhorst, TV Isselhorst, Ahlener SG II. Aus den Landesligen sind der TuS Brake (»Nach neun Jahren Landesliga freuen wir uns auf eine neue Herausforderung«), Ahlener SG II und TV Isselhorst aufgestiegen.

Landesliga Männer, St. 1
TSG Altenhagen-Heepen II, TuS Bielefeld-Jöllenbeck II (Aufsteiger), HSG Petershagen/Lahde, SG Bünde-Dünne, HSV Minden-Nord, TuS Spenge II, HCE Bad Oeynhausen, TuS SW Wehe, TSV Oerlinghausen (Aufsteiger), SG Handball Detmold, Handball Bad Salzuflen, HSG EURo, TuS Gehlenbeck, Eintracht Oberlübbe (Aufsteiger).

Verbandsliga Frauen, St. 1
TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck, HT SF Senne, HSG Petershagen/Lahde, HSV Minden-Nord II, LiT Tribe Germania, HSG Hüllhorst, Eintracht Oberlübbe, Handball Bad Salzuflen, TuS Brockhagen, Spvg. Steinhagen, HSG Rietberg/Mastholte, Ibbenbürener Spvg. II. Von »unten« sind der HSV Minden-Nord II und die HSG Rietberg-Mastholte in die Verbandsliga gekommen. Die HSG Hüllhorst und Handball Bad Salzuflen haben den Weg aus der Oberliga in die Verbandsliga genommen.

Landesliga Frauen, St. 1
TSG Altenhagen-Heepen, TuS 97 Bi-Jöllenbeck II, TuS Wehe (Absteiger VL), TV Hille, TuS Nettelstedt (Absteiger VL), TSV Hahlen II, TuS Möllbergen (Aufsteiger), TG Herford, TSV Hillentrup (Aufsteiger), SG Handball Detmold, TG Hörste (Aufsteiger), Spvg. Steinhagen II.

Nächstes Spiel | Oberliga | 14. Spieltag

TSG Harsewinkel
TSG AH Bielefeld
11.01.2019, 20:00 Uhr | Live
413 Sporthalle Harsewinkel (Am Schulzentrum), Prozessionsweg 2 A, 33428 Harsewinkel

Neuste Galerie

03.10.18: VfL Handball Mennighüffen - 1. Herren

Weitere 7052 Bilder sind in der Galerie.