Die TSG A-H Bielefeld hat die ernüchternde Derbyniederlage gegen den TuS Spenge verdaut - das sagt zumindest TSG-Trainer Michael Boy. "Ich denke, das Spiel ist aus den Köpfen raus. Für uns muss klar sein, dass wir Stimmung und Anspannung hoch halten müssen. Wir alle müssen verinnerlichen, dass die Saison noch lange nicht vorbei ist. Wir müssen jedes Spiel hochkonzentriert angehen", fordert Boy für den Saisonendspurt. weiter.....