2. Herren | Bjarne Franz | 30.01.18
HCE Bad Oeynhausen - TSG Altenhagen-Heepen II 31:26 (17:11). Nach zuletzte zwei Siegen am Stück, musste die TSG II am vergangenen Wochenende eine klare 31:26 Niederlage beim Spitzenreiter aus Bad Oeynhausen hinnehmen. Dabei kamen die Gäste zu keinem Zeitpunkt für einen Sieg in Frage, was zum einen an der eigenen Leistung, zum anderen aber auch am souveränen Auftritt der Hausherren lag.

Ab dem 3:3 leistete sich die TSG katastrophale 15 Minuten und das 12:5 (20.) kam bereits einer Vorentscheidung gleich. Eine Deckungsumstellung auf 6:0 brachte bis zur Pause leichte Besserung, sodass der Vorsprung zumindest nicht weiter anwuchs.

Die 2. Halbzeit verlief weitesgehend ausgeglichen, allerdings schaltete der Primus auch drei Gänge zurück und war mehr und mehr auf Ergebnisverwaltung aus - was auch gelingen sollte. So kamen die Gäste nie näher als fünf Tore heran - was dem Endstand gleichkam.

TSG II - Ehlentrup/Janotte - Richter (8), Eschler (5), Franz (4/1), Schütforth (3), S. Kipp (3), D. Kipp (1), Stübber (1), Dux (1), C. Globke, Marquardt.

In den kommenden Wochen stehen wichtige Spiele für die Zwote: Am kommenden Samstag empfängt man die SG Bünde-Dünne, welche bereits in der Hinrunde bezwungen werden konnte, ehe es gegen die Kellerkinder aus Hille und Gehlenbeck geht...

Nächstes Spiel | Oberliga | 10. Spieltag

TuS SW Wehe
TSG Altenhagen-Heepen II
02.12.2018, 16:15 Uhr
Schulzentrum Rahden 1, Am Brullfeld 4, 32369 Rahden

Trainingszeiten

Mi: 19.45-21.30 CSS2:
Fr: 18.30-20.30 SH

Ansprechpartner

Dennis Gote
e-Mail: dennisgote@web.de
Tel.: 0171-7074702
----------------------------------------------------
Wolfgang Nolte
e-Mail: wolfgang.nolte62@gmx.de
Tel.:0171-1228379