wB1-Jugend (01/02) | Alexa Brilka | 29.03.17
Trotz eines knappen 18:17 Sieges über die HSG Union 92 Halle konnten unsere B-Mädels am vergangenen Wochenende nicht wirklich überzeugen. Dabei hatte alles so gut angefangen..... Pünktlich zum letzten Heimspiel der laufenden Saison wurden die Mannschaft und Trainer als vorzeitiger Meister der Bezirksliga BI/HF-GT mit schicken Sieger-Tshirts ausgestattet. An dieser Stelle vielen Dank an die Gebr. Habigtsberg GmbH für das Sponsoring!

Vielleicht war die anschließende Ehrung und Medaillenübergabe durch den Vertreter unseres Handballkreises vor dem Spiel dann doch zu viel des Guten?! Unkonzentriert und mit vielen technischen Fehlern startete man in die Partie. Konnten die ersten 10 Minuten der ersten Hälfte bis zum 3:3 noch offen gehalten werden, geriet man bis zur Pause selbst verschuldet mit 7:9 ins Hintertreffen.

Die darauf folgende Standpauke in der Kabine schien Anfang der 2. Halbzeit ihre Wirkung zu zeigen. Mit einem Mal klappte das Zusammenspiel und weil auch die Defensive besser stand, hatten die Mädels in der 33. Minute die Partie zum 12:10 gedreht. Völlig unerklärlich deshalb die folgenden 10 Minuten. Anstatt als Mannschaft weiter zu spielen, standen vorne wie hinten plötzlich nur Einzelkämpfer auf der Platte. Was dazu führte, dass Halle wieder 15:17 in Führung gehen konnte. So ein Spiel hätte man vor einem halben Jahr wahrscheinlich noch verloren. Am Sonntag aber zeigte die Mannschaft, dass sie dazu gelernt hat. Sie besann sich auf ihr Prunkstück, die Defensive und ließen bis zum Schlusspfiff kein weiteres Gegentor mehr zu. So reichten den Mädels am Ende ihre restlichen 3 Treffer, um die Partie knapp, aber letztendlich noch verdient mit 18:17 zu gewinnen.

Es spielten:

Lina/Marie im Tor, Svea 4, Janna 3/3, Famke 3/3, Franzi 3, Thea 2, Meeri 2, Maline 1, Annelie, Pia,

Letztes Spiel | Oberliga | 3. Spieltag

TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck
TSG Altenhagen-Heepen
13:17 (4:10)

Nächstes Spiel | Oberliga | 4. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen
SC DJK Everswinkel
01.10.2017, 13:45 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, Bielefeld

Trainingszeiten

Mo 18.45-20.00
Di 18.00-19.45
Fr 17.30-19.00

Ansprechpartner

Felix Hendrich
e.Mail: flex.sgk@web.de
Tel.: 0176-56817564
-----------------------------------
Dirk Habigtsberg
e.Mail: d.habigtsberg@habigtsberg.de
Tel.:0174-4663143
---------------------------------------------
Nils Stratmeier
e.Mail: nils.stratmeier@gmx.de
Tel.:0175-4142774
----------------------------------------
Detlef Möller
e.Mail: versicherungsmakler.moeller@t-online.de
Tel.:0157-37983257