mC1-Jugend (04/05) | Enrico Legner | 17.08.16
Die männliche C1 hat beim 14. OHV-Cup in Aurich den dritten Platz belegt. Einzig der TSV GWD Minden konnte gegen uns im Halbfinale in der regulären Spielzeit einen knappen Sieg erringen.

Die dreitägige Ostfrieslandtour startete am Freitagmorgen um 8.30 Uhr am Hauptbahnhof Bielefeld. Als wir über Emden in Aurich ankamen, besuchten wir als erstes das Spaßbad „De Baalje“, um uns ein paar Stunden austoben und entspannen zu können. Um 20.30 Uhr stand noch ein Testspiel gegen den Oberligisten OHV Aurich an. Obwohl wir ordentlichen Handball gespielt haben, mussten wir eine deutliche Niederlage mit 41:23 hinnehmen. Diese Lehrstunde sollte sich aber einen Tag später beim Turnier auszahlen. So konnten wir uns daran gewönnen, dass in Aurich schon ab der C-Jugend mit Harz und einer etwas härteren Gangart gespielt wird.

Mit dieser Erfahrung im Gepäck haben wir am Samstag ein tolles Turnier gespielt. In unserer Gruppe wurden wir punktgleich hinter dem OHV Aurich Zweiter. Anders als am Abend zuvor, haben wir im Gruppenspiel Aurich Paroli geboten und konnten nach der regulären Spielzeit ein Unentschieden erzwingen. Im anschließenden 7-Meter Werfen mussten wir uns aber geschlagen geben und so hieß der Halbfinalgegner TSV GWD Minden. In diesem Spiel haben wir gegen Minden ebenfalls ordentlich Gegenwehr geleistet und gestalteten das Spiel ausgeglichen. In der Mitte der zweiten Halbzeit konnten wir sogar eine 2 Tore Führung herausspielen, diese aber nicht verteidigen.

Am Sonntag haben wir nach dem Frühstück unsere Heimreise via Leer und Oldenburg angetreten. Als Resultat der Fahrt nach Aurich letzt sich festhalten, dass wir guten Handball spielen können und die Jungs mehr Quark essen müssen.

Ergebnisse (Spielzeit 2x10 Minuten):
Vorrunde: JSG Wilhelmshaven 10:6, TV Cloppenburg 13:10, TUS Komet Arsten 12:3, OHV Aurich 12:12 (14:16 nach dem 7-Meter Werfen)
Halbfinale: TSV GWD Minden 11:14
Spiel um Platz 3: JSG Altenwalde/Otterndorf 13:12

Nächstes Spiel | Oberliga | 6. Spieltag

TSG Altenhagen-Heepen
HSG Handball Lemgo
10.11.2018, 15:15 Uhr
Gymnasium Heepen, Alter Postweg, Bielefeld

Trainingszeiten

Mo: 17.30-19.00 Hee,
Mi: 17.00-18.30 CSS2

Ansprechpartner

Sebastian Kipp
e-Mail: basti.kipp@arcor.de
Tel.: 0157-79028804
-------------------------------------------
Jarid Asseburg
e-Mail: jaridasseburg@aol.de
Tel:0176-47512340