mgemE 1-Jugend (08/09 | Bjarne Franz | 07.04.15
Nach dem souveränen Sieg im Sommerpokal haben die Jungs auch die Kreismeisterschaft ohne einen Punktverlust gewinnen können und somit das „Double“ perfekt gemacht!!

Schon nach den ersten vier Spielen, die mit mindestens 16 Toren Differenz gewonnen wurden, war klar, dass es wenige Mannschaften geben wird, die uns gefährlich werden könnten. Vor dem anschließenden Spitzenspiel gegen die bis dato ebenfalls verlustpunktfreie JSG Bielefeld-Süd war die Nervosität der Jungs deutlich spürbar. Aber diese Aufgabe löste man überraschend deutlich mit 28:12. Auch in den restlichen Spielen schaffte man es, die Gegner auf Abstand zu halten, so dass die Siege nie gefährdet war. Bemerkenswert ist, dass die Jungs bei allen Spielen trotzdem immer mit vollem Einsatz, hoher Konzentration und viel Spaß bei der Sache waren. Auch als Team ist man zusammengewachsen, so dass es untereinander nie Probleme gab.

Durch den Ehrgeiz, den die Jungs auch bei jedem Training mitbrachten, ist es schön zu sehen, wie sich jeder einzelne individuell weiterentwickeln konnte. Es hat Spaß gemacht, sie fordern und fördern zu können.

Höhepunkt nach der Saison war die Einladung von Handball Lemgo zu einem Turnier, welches man als inoffizielle Bezirksmeisterschaft bezeichnen konnte, da uns mit Lemgo und Oberlübbe die Kreismeister aus Lippe und Minden/Lübbecke gegenüberstanden. Was die Jungs den zahlreichen Zuschauern in der kleinen Lipperlandhalle dort boten, hatte so niemand erwartet. In der Abwehr wurde gelaufen bis zum Umfallen (in der E-Jugend wird eine komplette Manndeckung gedeckt) und im Angriff wurden die Tore sehenswert durch tolle Kombinationen herausgespielt, so dass man beide Spiele überraschend deutlich mit 21:8 (gegen Lemgo) und 19:12 (gegen Oberlübbe) siegreich gestalten konnte.

Anschließend feierten wir die äußerst erfolgreiche Saison am Clubhaus des TSV mit Grillen und Fußballspielen. (Die Jungs sind einfach nicht kaputt zu kriegen...)

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Eltern für die tatkräftige Unterstützung (Catering, Fahrdienste) während der gesamten Saison und für die Vorbereitung der Abschlussfeier!!

Zur Mannschaft gehören:
Ben, Felix, Jannis, Jan-Henrik, Kevin, Lasse, Marvin, Philip, Philipp

Nächstes Spiel | Oberliga | 6. Spieltag

VfL Herford 1
TSG Altenhagen-Heepen 1
03.11.2018, 13:30 Uhr
Otto-Hahn-Realschule, Uhlandstr. 16, 32051 Herford

Trainingszeiten

Dienstags von 16.00 – 17.30 Uhr im Sportlife Milse
Mittwochs von 17.30 – 19.00 Uhr in Altenhagen (Grundschulsporthalle)

Ansprechpartner

Trainer gem. E-Jugend I (Kreisliga):
Moritz Sieweke,
Handy: 0151-28889500,
E-Mail: moritz.sieweke@gmail.com
--------------------------------------------------------
Jannis Heidemann,
Handy: 0151-11872688,
E-Mail: jannistom@hotmail.de